Dieses "Bienenhotel" wurde aus etwa 400 Bambusstengeln zusammengesetzt.

Die Mauerbienen legen darin ihre Eier ab und einen Nahrungsvorrat für die Larven, die sich hier verpuppen und im nächsten Frühjahr als fertige Insekten die Röhren verlassen.
Damit die Nisthilfe besiedelt wird, müssen in der Nähe auch geeignete Blütenpflanzen zur Verfügung stehen.

Englischer Rasen
ist eine Wüste für Insekten.
© 2019 www.rigirama.ch
die Enten       die Meisen       die Bienen       die Katzen